Der Weg zu uns

Hansaring 32 b - 48155 Münster
Tel. 0251-67666
Fax 0251-4819900

Mail: Frauenberatung-Muenster@t-online.de

Kontakt

Sprechzeiten:

montags: 15 - 17 Uhr

dienstags: 10 - 12 Uhr

mittwochs: 10 - 12 Uhr

donnerstags: 16 - 18 Uhr

Hinweis: Die Beratungsstelle ist leider nicht barrierefrei. 1. Etage

Sie möchten uns unterstützen?

Spendenkonto:
IBAN: DE82 4005 0150 0004 0045 86,  

Sparkasse Münsterland Ost
BIC: WELADED1MST 

Unsere Förderer

Wir sind Mitglied

© 2018 by Frauen helfen Frauen e.V.

DER VEREIN

Im Zuge der Auseinandersetzung der Frauenbewegung mit dem Thema „Gewalt gegen Frauen“ und der zunehmenden Enttabuisierung der Problematik entstand 1977 der Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“ in Münster.

Von Anfang an bestand die Vereinsarbeit aus folgenden drei Säulen:

Schutz und Hilfe für die von Gewalt betroffenen Frauen und deren Kindern,
Unterstützung in Form von Beratung sowie aus der
Öffentlichkeitsarbeit (auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam zu machen).

1981 wurde ein Frauenhaus eingerichtet. 1986 trennten sich die Beratungsstelle und das Frauenhaus und gründeten zwei eigenständige Vereine:
„Beratungsstelle Frauen helfen Frauen e.V.“ und „Frauenhaus, Frauen helfen Frauen e.V.“

Die Beratungsstelle Frauen helfen Frauen e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen.
Die Finanzierung der Personal- und Betriebskosten wird anteilig von der Stadt Münster und dem Land NRW getragen, wobei jedes Jahr mit erneuten Kürzungen zu rechnen ist. Darüber hinaus ist der Verein zur Aufrechterhaltung der Arbeit auf regelmäßige Spenden, Bußgelder und Mitgliedsbeiträge angewiesen.