Frauen helfen Frauen e.V.
Kontakt

Hansaring 32b
48155 Münster

Telefon: 0251-67666
eMail-Kontakt

 

Sprechzeiten
Montag 15 - 17 Uhr
Dienstag 10 - 12 Uhr
Mittwoch 10 - 12 Uhr
Donnerstag 16 - 18 Uhr


Spendenkonto
Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN: DE82 4005 0150 0004 0045 86
BIC: WELADED1MST

Gestalttherapeutische Gruppe ab Januar

Ab Januar sind noch ein paar Plätze frei.

Sie können sich jetzt für diese Gruppe telefonisch während der Öffnungszeiten melden.

Die Gruppe richtet sich an Frauen, die sich selbst und anderen in einer lebendigen und wohlwollenden Atmosphäre erleben möchten.

 

Ohne vorgegebene Themen ist in dieser Gruppe für jede Zeit, sich mit aktuellen Lebensfragen zu beschäftigen oder sich mit bisher unlösbaren Konflikten der Vergangenheit auseinander zusetzen, um Änderungen zu erfahren und so zu mehr Lebensfreude, Kraft und Gesundheit zu finden.

In der geschützten Atmosphäre einer Gruppe ist es oft leichter möglich, Probleme zu bearbeiten und „Tabuthemen“ anzusprechen. Die Erfahrung, andere zu unterstützen und durch die offene Begegnung, das Äußern eigener Gefühle, Ideen, Wahrnehmungen und Erlebnisse selbst zu wachsen, sind wesentlicher Bestandteil der Gruppe.

Sie ermöglicht den Teilnehmerinnen unter anderem.

  •     ihre eigenen Fähigkeiten in den Mittelpunkt zu stellen,
  •     ihre eigene Kreativität zu entdecken und zuleben,
  •     persönliche Lebensentwürfe und Wünsche zu klären,
  •     Konflikt- und Abgrenzungspotential zu stärken,
  •     persönliche Beziehungsmuster zu erfahren, zu reflektieren und zu erweitern,
  •     ihr Selbstwertgefühl zu stärken…

Termin:    Donnerstag 18.30 bis 21.30 Uhr (drei Termine monatlich)

Ort:          Beratungsstelle Frauen helfen Frauen e.V. Münster

Kosten:   80 € je Monat

Anmeldung:

Bratungsstelle
Frauen helfen Frauen e.V. Tel.:0251/67666
www.frauenhelfenfrauen-ev.de
eMail: eMail verschicken

Leitung:

Ines Gutschmidt, Jahrgang 60
Soziologin MA Gestalttherapeutin
Weiterbildungen in: Kunsttherapie, ITB, Klopfakupressur
Kathrin Mersmann, Jahrgang 76
Heilpädagogin
Gestalttherapeutin

Unsere Förderer

Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-WestfalenStadt Münster